DROPTIME
SUPPLEMENTS
Enter um zu suchen

High Protein Pizza einfach selbst machen

Sehr lecker!

Mo. 18. März 2024

Wenn du regelmäßig trainierst und dabei auf deine Ernährung achtest, um Muskeln aufzubauen, und du vielleicht nicht immer nur auf Hühnchen mit Reis zurückgreifen willst, haben wir hier genau das richtige für dich! Ein Rezept für eine Pizza mit höherem Proteingehalt, für all die, die bei ihrer eiweißhaltigen Diät nicht auf die italienische Spezialität verzichten wollen, so einfach und lecker wie noch nie. Der Teig ist hierbei viel ärmer an Kalorien, macht viel länger satt und benötigt grade mal 4 Zutaten, sodass es auch denen gelingt, die nicht gerade ein Meisterkoch sind.

Nährwerte pro Portion:

Kalorien: 394 kcal

Proteine: > 25 g

Fett: 1 g

Zucker: 0 g

Die Zutaten:

  • 90 g Dinkelmehl

  • 110g Magerquark

  • 1/2 Packung Backpulver

  • 1/2 Teelöffel Salz

Zubereitung

Schritt 1

  • Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen

  • Magerquark, Dinkelmehl, Backpulver & Salz vermengen und zu einem Teig kneten

Schritt 2

  • Arbeitsfläche und Nudelholz mit Mehl bedecken

Schritt 3

  • Teig auf der Arbeitsfläche mit Nudelholz ausrollen

  • Teig mit Backpapier auf ein Backblech geben

Schritt 4

  • Pizzateig mit beliebigen Zutaten belegen, wie z.B passierte Tomaten, Tunfisch, Mozzarella oder Schinken für einen noch höheren Proteingehalt

  • Würzen beispielsweise mit Oregano, Thymian und Salz

Schritt 5

  • Pizza für 15 Minuten in den Ofen geben

Nun kannst du die Pizza nach Wahl beispielsweise mit Basilikum verfeinern und anschließend genießen. Falls du dich noch mehr für dieses Thema interessierst, check gerne mal unseren Beitrag über weitere proteinhaltige Gerichte ab!

*Gezeigt Bilder stammen von pexels.com, freepik.com oder unsplash.com


Silas
Silas
Content Manager bei DROPTIME SUPPLEMENTS
Dieser Beitrag wurde von Silas veröffentlicht.

Weitere Artikel